Archiv

 

Suchfunktion

 

Annonciert

 

Nolls Marginalien

 

Nolls Passage

Montag, 29. Oktober 2007, 14:12 Uhr<  >

Stjernelause døgn

. — Lieder mit Poesie und Melancholie, Kari Bremnes: „Es tut weh, wach zu sein in den sternlosen Tagen und Nächten. Es ist die Stunde der Erkenntnis von Wahrheit und von Lüge. Es kann keiner kommen, es kann keiner sehen. Du bist es, du alleine, der noch weiter nach unten soll...“

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Mailadresse:
Nachricht:

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil & Sprachkritik