Archiv

 

Suchfunktion

 

Annonciert

 

Nolls Marginalien

 

Nolls Passage

Dienstag, 5. Januar 2016, 15:39 Uhr<  >

Usurpation

. — Gottfried Arnold, am 25. Oktober 2010, über Aufgaben der Zeitung: „Sie fühlt sich ihren Lesern verpflichtet. Maßstab ihres Handelns ist der Mensch. Sie tritt ein für Demokratie, Freiheit und Menschenwürde. Sie ist bestrebt, einer suchenden Gesellschaft Teilhabe am Wissen unserer Zeit zu verschaffen.“ – Aufgaben des Journalismus: Auftrag und das, was im Zuge des Ausverkaufs aufgegeben wurde. Problem des Journalismus: Er ist nicht gewillt, diesen Bildungsauftrag anzuerkennen. – Weiter: „Deshalb ist es wichtig, dass Redaktionen verantwortungsbewusst mit Nachrichten umgehen. Eine der größten Herausforderungen für Medien im 21. Jahrhundert: der Versuchung widerstehen, die Sorgfalt der Sensation zu opfern. Zeitungsleser erwarten zuverlässige Orientierung, qualifizierte Einordnung und Erklärung, Nutzwert, anspruchsvolle Unterhaltung.“ – Nur mit Verantwortungsbewusstsein würde der Journalismus seine Aufgabe erfüllen respektive verhindern. Noch johlen sie: Kulturindustrie und Neoliberale. Es ist das Zeitalter der Toagbatzen.

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Mailadresse:
Nachricht:

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil & Sprachkritik