Archiv

 

Suchfunktion

 

Annonciert

 

Nolls Marginalien

 

Nolls Passage

Dezember 2015Januar 2016
Donnerstag, 31. Dezember 2015, 19:37 Uhr

Prosit II

. — Psalmenpläsier: „Ihr Tore, hebt euch nach oben, hebt euch, ihr uralten Pforten; denn es kommt der König der Herrlichkeit.“ — Und, Trolle, höret das: Klick.
Dienstag, 29. Dezember 2015, 15:26 Uhr

Ace of Spades II

. — Requiescat in pace, Lemmy. Du warst ein kluger Mann. Und, ja-ah, mögen wir von Idioten verschont werden... – „And if I can’t be wrong I could be right.“
Samstag, 26. Dezember 2015, 23:06 Uhr

Koma

. — Entschuldigen Sie, liebe Leserin, lieber Leser, bitte die lange Pause. Ich war nicht komatös, aber ohne Muße, schlimm genug. Nun wenigstens Schnipsel aus Weihnachtslektüre: Jo Nesbø: „Kann sein, dass es nicht wichtig oder relevant ist, aber Bedeutung hat alles. Und wir fangen da an zu suchen, wo wir etwas sehen, wo Licht ist.“ (Harry Hole) – „Jeder, der sich nicht für Gerechtigkeit einsetzt, sollte ein schlechtes Gewissen haben.“ (Arnold Folkestad) – „In 72 Prozent der Fälle, in denen sich Menschen auf eine Statistik berufen, haben sie sie gerade erst erfunden.“ (Katrine Bratt) — Bemerkenswert noch: Die einzige Weihnachtskarte dieses Jahr kam von einer Bloggerin.

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil & Sprachkritik