Archiv

 

Suchfunktion

 

Annonciert

 

Nolls Marginalien

 

Nolls Passage

Dienstag, 17. Juni 2003, 23:32 Uhr<  >

Dienst

. — Konzert in Musikhalle: zwei Pianisten im Wettstreit. (Viel schlechter als die Cartoonenten in Falsches Spiel mit Roger Rabbit.) Demnächst laden die noch Ulrich Wickert ein, der eigene Lyrik vortanzt, Claudia Roth singt, Udo Lindenberg pfeift, Peter Hahne turnt, Rudolf Mooshammer und Reinhold Beckmann stehen in der Ecke, Boris Becker und Dieter Bohlen rezitieren den Briefwechsel von Voltaire und Diderot, Eva Hermann wird von Heiner Bremer cunnilingiert et cetera. Endlich die Wiederauferstehung Theodor W. Adornos. Er wirft dem Berichterstatter die Ästhetische Theorie an den Kopf. Vorhang.

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Mailadresse:
Nachricht:

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil & Sprachkritik