Archiv

 

Suchfunktion

 

Annonciert

 

Nolls Marginalien

 

Nolls Passage

Samstag, 5. Juli 2003, 12:13 Uhr<  >

Cinematic Orchestra

. — Sicher, neue Soundtracks zu alten Filmen gab es schon des Öfteren; war meist auch nett. Was jedoch Jason Swinscoe und sein Cinematic Orchestra mit „Man With A Movie Camera“ abgeliefert haben, ist phänomenal, ein Meisterwerk. Allein der Film von Dziga Vertov ist klasse, zeigt auf beeindruckende Weise die Vielfalt des urbanen Lebens in der Sowjetunion im Jahr 1929. Die Musik allein ist auch klasse, eine faszinierende Fusion aus Jazz, Triphop und Clubmusik. Doch die Kombination von Bild und Ton ist sensationell, eine bewegende und glückliche Allianz. Auf wundervolle Weise bestärken Film und Musik einander und holen das Leben ein.
Sonntag, 6. Juli 2003, 00:01 Uhr > The Cinematic Orchestra >
Man with a Movie Camera

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Mailadresse:
Nachricht:

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil & Sprachkritik