Nolls Marginalien

 

Datenschutz & Impressum

 

About & Archiv

 

[Coming soon]

 

Nolls Passage

Freitag, 12. März 2004, 21:51 Uhr<  >

In eigener Sache

. — „Reflexionen aus dem beschädigten Leben“, annonciert der Untertitel dieser Aufzeichnungen. Eine Ehrerbietung an Adorno und eine Verpflichtung. Im Schreiben spezifisiert sich die Unanständigkeit der Welt. Klagt der Autor demzufolge eine mehr oder weniger unbestimmte Utopie ein? Meinetwegen, damit kann ich leben. So, dieses war der 200. Streich. Ist der breite Auftrag überstanden und funktioniert der Noll hernach leidlich, gibt’s den Relaunch.

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Nachricht:
[Zum Datenschutz lesen Sie bitte entsprechende Erklärung oder wenden sich an den Herausgeber.]

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil- und Sprachkritik