Archiv

 

Suchfunktion

 

Annonciert

 

Nolls Marginalien

 

Nolls Passage

Mittwoch, 2. Februar 2005, 00:19 Uhr<  >

Finale

. — Giuseppe Ungaretti, übersetzt von Paul Celan: „Nicht mehr brüllt es, nicht mehr flüsterts, das Meer, das Meer. / Ohne die Träume ist es ein fahles Feld, das Meer, das Meer. / Erbarmen tuts einen, auch das, das Meer, das Meer. / Ungespiegelte Wolken bewegens, das Meer, das Meer. / Tristem Rauch tritt es sein Bett ab, das Meer, das Meer. / Auch tot ist, du siehsts, das Meer, das Meer.“

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Mailadresse:
Nachricht:

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil & Sprachkritik