Archiv

 

Suchfunktion

 

Annonciert

 

Nolls Marginalien

 

Nolls Passage

Freitag, 8. Juli 2005, 19:22 Uhr<  >

Unmöglichkeit III

. — Ullrich zur Zeit: „Man will mindestens dran bleiben, denn es kann ja sein, dass der Gegner den nächsten Kilometer schlapp macht; man glaubt immer, dass man besser ist. Du fährst halt so lange, bis es nicht mehr geht.“
Dienstag, 12. Juli 2005, 23:19 Uhr > Noll >
So bemerkenswert obiges Verfahren ist, so verfahren ist es auch, wenn der Gegner eben das ausnützt. Popovichs Antritt am Schlussanstieg brachte den Tourzweiten, den großen Kämpfer, einmal mehr an seine Grenze. Schade.

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Mailadresse:
Nachricht:

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil & Sprachkritik