Nolls Marginalien

 

Datenschutz & Impressum

 

About & Archiv

 

[Coming soon]

 

Nolls Passage

Montag, 5. September 2005, 12:08 Uhr<  >

Jenseits von gut und böse

. — „Man sollte versuchen“, narrt Norbert Bolz, „sich als Autor eine eigene Stellung zu erarbeiten. Das bedeutet noch [noch?] keine Narrenfreiheit [och!], aber immerhin eine eigene Stimme. Wenn ein Autor aufgrund seiner Prominenz zum Markenartikel wird [verkommt], bekommt er Immunität [Schwachsinn] und kann Sachen schreiben, die andere nicht schreiben können oder dürfen [oder wollen?]. Wenn Sie so wollen [?!], brauchen Zeitungen mehr unberechenbare Markenartikel.“ [Lesenswerte Artikel, mit Charakter und Stil verfasst, würden durchaus genügen.]

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Nachricht:
[Zum Datenschutz lesen Sie bitte entsprechende Erklärung oder wenden sich an den Herausgeber.]

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil- und Sprachkritik