Archiv

 

Suchfunktion

 

Annonciert

 

Nolls Marginalien

 

Nolls Passage

Montag, 21. November 2005, 22:10 Uhr<  >

Kleine Übel

. — Abo der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung gekündigt, nach strunzdummen Unverschämtheiten der Finanz- und Wirtschaftsredaktion, der Formschwäche des Feuilletons und Belanglosigkeiten anderswo. (Gruselig, was kann man überhaupt regelmäßig noch lesen?) – Weiß jemand, wieso Web.de-Mails oftmals nicht bei mir ankommen? Nein? – Keine Ahnung, wo die **sy cr*d*t-****** meine Adresse aufgelesen haben, aber deren unverfrorenen Kreditschacher, der mich in keinster Weise interessiert, sende ich regelmäßig zurück, neuerdings ergänzt um Reklame des hiesigen Feinkostladens.

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Mailadresse:
Nachricht:

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil & Sprachkritik