Archiv

 

Suchfunktion

 

Annonciert

 

Nolls Marginalien

 

Nolls Passage

Mittwoch, 6. Mai 2009, 11:26 Uhr<  >

Metablogger XXXIII

. — Auf einer Reise notierte Max Frisch: „Ich kann’s nicht lassen, ich habe eine kleine Schreibmaschine gekauft ohne literarische Absicht… Diese Obsession, Sätze zu tippen...“ Woher rührt diese Obsession? Peter Bieri: „Aus der Erfahrung der besonderen Wachheit, die entsteht, wenn wir das, was wir fühlen und denken, in Worte fassen. Vieles, was wir erleben, taucht auf und verschwindet wieder, ohne dass wir es recht bemerken, und nicht selten wuchert es in uns gerade deshalb heftig. Eine Erfahrung zur Sprache zu bringen verhindert, dass wir ihre Opfer sind; wenn wir Worte dafür finden, entsteht erkennende Distanz, die wir als befreiend erleben.“

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Mailadresse:
Nachricht:

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil & Sprachkritik