Nolls Marginalien

 

Datenschutz & Impressum

 

About & Archiv

 

[Coming soon]

 

Nolls Passage

Freitag, 17. Dezember 2010, 16:02 Uhr<  >

Exit Ghost IV

. — Dialoge XII: „Es ist eine Krankheit. Ein Fieber. Ich kann es nur erklären, indem ich sage, dass ich mit Ihnen allein in einem Zimmer sein will. Ich will in Ihrem Bann sein.“ – „Das freut mich. Es freut mich, dass Sie bekommen haben, was Sie wollen. Das ist gut.“ – „Es ist herzzerreißend.“ Und dann: „Für einen Mann wie mich ist eine Begegnung wie diese überwältigend.“ – „Das will ich nicht. Es tut mir leid, wenn ich Sie überwältigt habe.“ – „Schade, dass ich sie nicht überwältigen konnte.“ – „Sie haben mir eine Freude gemacht.“ – „Wie gesagt: Das hier zerreißt mir noch das Herz, und darum muss ich jetzt gehen.“ – „Danke, dass Sie gekommen sind.“
Freitag, 17. Dezember 2010, 16:24 Uhr > Noll >
„Jamie! Jamie! Die entzückende Jamie! Sollte dieser anbetungsvolle Einklang gegen alle Wahrscheinlichkeit niemals nachlassen: glückliches Paar! Doch sollte sie eines Tages seine Aufmerksamkeiten zurückweisen, ihm den Konsens aufkündigen, seiner Leidenschaft widerstehen: armer, verletzlicher, zermürbter Mann! Er wird nie einen Tag verbringen, ohne fünfzigmal an sie zu denken. Sie wird alle ihre Nachfolgerinnen immer turmhoch überragen. Er wird an sie denken, bis er stirbt. Er wird an sie denken, während er stirbt.“

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Nachricht:
[Zum Datenschutz lesen Sie bitte entsprechende Erklärung oder wenden sich an den Herausgeber.]

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil- und Sprachkritik