Archiv

 

Suchfunktion

 

Annonciert

 

Nolls Marginalien

 

Nolls Passage

Freitag, 23. August 2013, 17:41 Uhr<  >

Klarstellungen

. — „Welch ein Fluch aber ist es, unter diesen Toten zu leben und unaufhörlich an diese Vergessenden erinnert zu sein! (...) So toll schiebt diese Höllenbande in ihr Verderben, dass sie den Teufel nicht Pfui! bei ihrem Empfang rufen hört. (...) Was ich bin und nicht bin, was ich denke, schreibe, tue, geht sie so viel an, als ihr ganzer Menscheninhalt wert ist: einen Dreck! (...) Aber ich schäme mich, mit ihnen denselben Weltraum und dieselbe Ewigkeit zu teilen!“ – So sprach und schrieb Karl Kraus, 1920. In: Fackel 554-556, 5.
Freitag, 23. August 2013, 17:42 Uhr > Noll >
Ebenda: „Ich bitt Sie, was fängt man mit dem angebrochenen Weltuntergang an.“

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Mailadresse:
Nachricht:

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil & Sprachkritik