Nolls Marginalien

 

Datenschutz & Impressum

 

About & Archiv

 

[Coming soon]

 

Nolls Passage

Montag, 6. Oktober 2003, 21:09 Uhr<  >

Anekdote

. — Von der FR beauftragt, eine Glosse über ein Tattoo-Festival zu schreiben. Freitag vor Ort, Samstag fürs Abendblatt im Theater. Dabei B., die beste Freundin. Hinterher Kneipe. Sagte ihr, von wegen Sorgfaltspflicht, ich müsse noch zu Tattoo-Festival, mir Piercing-Contest anschauen. Sie wollte nicht, kam dann doch mit. Brachte sie am Türsteher vorbei. „Der Contest verschiebt sich, bis dahin Girlstrip.“ Yippieh. Meine Lieblingstänzerin kam auf die Bühne. B. setzte ihre Brille auf, betrachtete das Geschehen und meinte dann zu mir: „Das ist ja eklig.“ Der Volltrunkene hinter uns hatte das gehört und meinte zu mir: „Du arme Sau, Du tust mir leid.“ Das hatte B. gehört. Sie begann, mit dem Trunkenen zu diskutieren. Und ich konnte in Ruhe die Show verfolgen. Yeah, Dude. (Fotoausschnitte meiner Lieblingstänzerin im Kommentar.)
Montag, 6. Oktober 2003, 22:20 Uhr > Noll >
Meine Lieblingstänzerin II

Meine Lieblingstänzerin III
Freitag, 10. Oktober 2003, 12:32 Uhr > Christopherus >
Und – wie ist die Diskussion ausgegangen??;-)

Ihr Kommentar:

Name:
Homepage:
Nachricht:
[Zum Datenschutz lesen Sie bitte entsprechende Erklärung oder wenden sich an den Herausgeber.]

Kleine Selbstanzeige

 

Nolls Passage

 

Text & Redaktion

 

Medien & Konzeption

 

Beratung & Kommunikation

 

Stil- und Sprachkritik